Ausbildung an der katholischen Journalistenschule

Nur sehr gut ausgebildete Journalisten sind dem sich wandelnden Medienmarkt gewachsen. Die Ausbildungsgänge des ifp bewähren sich in der Praxis. Mit der Studienbegleitenden Journalistenausbildung, den Volontariaten in kirchlichen Medien, der Medienausbildung für Theologen, dem Kompaktkurs Fernsehen, dem Seminar für Journalisten aus Mittel- und Osteuropa sowie den Kursen für Volontäre an Tageszeitungen bietet das ifp jedem die richtige Ausbildung. Etwa 2000 Absolventen haben inzwischen ihr Handwerk an der katholischen Journalistenschule gelernt. Das ifp hat als eine der ältesten journalistischen Ausbildungseinrichtungen in Deutschland den Ehrgeiz, zu den ersten Adressen in der Journalistenausbildung zu gehören.

Unsere Ausbildungsangebote

Studienbegleitende Journalistenausbildung: richtet sich an Studierende, die parallel zum Fachstudium eine journalistische Ausbildung absolvieren möchten
 
Volontariat in katholischen Medien - Schwerpunkt Print / Online: richtet sich an Berufseinsteiger, die nach Studium, Abitur oder Ausbildung ein multimediales Volontariat suchen, kombiniert mit den Vorzügen einer Journalistenschule
 
Volontariat in katholischen Medien - Schwerpunkt Hörfunk / Online: richtet sich an junge Hörfunker, die ihr Handwerkszeug in kirchlichen Sendern erlernen und gleichzeitig von der Ausbildung an einer renommierten Journalistenschule profitieren möchten
 
Volontärskurse für private Radiosender: richten sich an Radiosender, die ihre jungen Hörfunker systematisch in den Beruf des crossmedialen Radiojournalisten einführen möchten
 
Kurse für Volontäre an Tageszeitungen: richten sich an Volontäre an Tageszeitungen, die an einer systematischen Einführung in den Beruf des Journalisten interessiert sind
 
Medienausbildung und -training für Theologen: richtet sich an kirchliche Mitarbeiter, Priester, Ordensleute, Pastoralreferenten sowie wissenschaftliche Bedienstete, die ihre kommunikative Kompetenz verbessern möchten
 
Kompaktkurs Fernsehen: richtet sich an Journalisten, die einen kompakten und praxisnahen Einstieg ins Arbeiten mit Bildern suchen
 
Seminare für Journalisten aus Mittel- und Osteuropa: richten sich an Deutsch sprechende Journalisten aus Mittel- und Osteuropa, die ihre journalistischen Fähigkeiten erweitern möchten